top of page
  • AutorenbildSteffen Essert

Die Schützen der SGi bestätigen ihre gute Leistung am zweiten Wettkampftag

Der zweite Wettkampftag der Sportpistolen Runde lief wieder sehr gut für unserer Schützen.


Die erste Mannschaft hatte den SV Karlsdorf 3 zu Gast, besiegte diesen mit einer Differenz von 40 Ringen und verbleiben somit auf Platz 1 der Kreisklasse B.


Alexander Fellhauer 254

Stefan Werner 266

Andreas Pirsch 246


Unsere zweite schoss ebenfalls daheim und hatte die erste Mannschaft des SV Untergrombach zu Gast. Dieser konnten 15 Ringe abgenommen werden, was bedeutet das sie sich von Platz 3 hinter unserer erste auf Platz 2 schiebt.


Roland Reiß 244

Wolfgang Steimel         269T

homas Schnur               260


Mannschaft drei schoss auf dem heimischen Schießstand gegen den SV Ubstadt-Weiher 1 und besiegte diesen mit einer Differenz von 61 Ringen. Sie bleibt somit auf Platz 1 der Kreisklasse D.


Armando Battista           269

Frank Wagner                  255

Mesut Yüksel                     235


Mit dem bisherigen Verlauf der Runde können wir sehr zufrieden sein, sind wir doch nach der schlechten Luftpistolen Runde im Winter hungrig nach Erfolgen unserer Mannschaften. Wir wünschen unserem Wettkampfleiter Ulrich weiterhin ein solch gutes Händchen bei der Auswahl seiner Schützen und gratulieren zu den bisherigen Erfolgen.


Weiterhin für alle Schützen der Schützengilde „gut Schuß“ und viel Erfolg auch bei den verbleibenden Rundenwettkämpfen und anstehenden Landesmeisterschaften der verschiedenen Verbände.

16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page